Gartenbauvereine
helfen Mensch und Natur

Gartentipp des Monats

Klimaschutz beginnt im Blumentopf: Wer naturgerecht und ressourcenschonend gärtnern will, verzichtet auf Torf. Denn in Mooren ist mehr CO2 gebunden als in allen Wäldern der Erde zusammen. Werden sie zum Torfgewinn abgebaut, landet das im Torf gespeicherte CO2 wieder in der Atmosphäre. Ersatz für Torf gibt es aber - und der Kauf oder die eigene Herstellung von torffreien Erdmischungen ist gar nicht so schwer.

mehr...

Verein für Gartenbau und Landespflege Stappenbach

Ansprechpartner

1. Vorsitzender Hans Söldner
Stappenbach 11
96138 Burgebrach - OT Stappenbach
Tel. 09546 - 1569
E-Mail: johann.soeldner(at)lra-ba.bayern.de

Geräteverleih

Folgende Geräte können über den Verein ausgeliehen werden:

  • bei Andreas Denzler, Seeweg: Gartenhäcksler
  • bei Oskar Gundalach, Bergweg: Motorheckensäge, Astsäge