Gartenbauvereine
helfen Mensch und Natur

Gartentipp des Monats

Gärtnern mit Stein: zeitgemäßer Minimalismus oder ökologischer Supergau? Wer auf ausgeräumte Gärten setzt, schafft sich damit mehr als nur ein Problem. Dabei geht's ja auch anders: Wo Kies und Schotter Sinn machen und welche Blütenpflanzen sich hier besonders wohl fühlen, erfahren Sie in unserem Gartentipp!

mehr...

Gartenbau- und Verschönerungsverein Ehrl

Der Gartenbau- und Verschönerungsverein Ehrl wurde 1979 neu ins Leben gerufen, nachdem schon im Jahre 1920 ein Obstverein gegründet worden war. Die Ziele des Vereines sind hauptsächlich der Blumenschmuck am Bachgeländer des Leitenbaches und die Ortsverschönerung in Ehrl. Auch das traditionelle Ehrler Brückenfest wird seit 1979 vom Gartenbau- und Verschönerungsverein veranstaltet.

Auf Antrag des Vereines wurde Ehrl 1980 von der Stadt Schesslitz zum ersten Mal zur Teilnahme am Wettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden" angemeldet. Im abschließenden Bundesentscheid 1983 errang Ehrl die Goldmedaille und trägt damit den Titel Golddorf.

Ansprechpartnerin

1. Vorsitzende Susanne Müller

Unsere Aktionen

Beim Ehrler Brückenfest geht es spritzig zu: Der Stelzenwettlauf im Ellerbach ist das Highlight des Dorffestes, das der Gartenbau- und Verschönerungsverein jährlich veranstaltet.

 

Der Blumenschmuck im Dorf geht auf eine lange Tradition zurück und schmückt besonders das Brückengeländer des Ellerbaches.