Gartentipp des Monats

Wir starten mit 10 guten Vorsätzen in das neue Gartenjahr. Wer macht mit? Hier sind unsere Anregungen für einen rundum glücklichen Garten.

mehr...

20. Mai bis 21. Mai

Lehrfahrt zur Bundesgartenschau Mannheim

Buga 2023 Mannheim, Grafik: RMP Stephan Lenzen Landschaftsarchitekten

"Beste Aussichten" - so wirbt die Bundesgartenschau, die vom 14.4. bis 8.10.2023 mit mehr als 100 Hektar auf zwei Schwerpunktflächen im Stadtgebiet von Mannheim ein Beispiel für nachhaltige Siedlungsentwicklung bieten möchte. Auf dem Spinelli-Gelände, einer ehemaligen Militäreinrichtung, werden die Leitthemen Klima, Umwelt, Energie und Nahrung umgesetzt: 17 Zukunftsgärten verkörpern die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen. Neben dem innovativen Experimentierfeld bildet das Kasernengelände auch den Stützpunkt für die Verbände der grünen Branche, macht Arten- und Biotopschutz auf naturnah entwickelten Wiesen erlebbar und dient als "Baumschule" für 2023 Bäume, die nach Ende der Schau im Mannheimer Stadtgebiet ihren Platz finden.

Den zweiten Schwerpunkt bildet der Luisenpark, der bereits 1975 Bestandteil einer Bundesgartenschau war und für 2023 zu einem ganzjährig nutzbaren "Allwetterpark" weiter entwickelt wurde.

Zusätzlich werden wir im Rahmen der Lehrfahrt den Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim besuchen, der unter seinem Leiter, dem Staudenexperten Cassian Schmidt, zu einer international renommierten Adresse für Staudenkenner, Grünplaner und Pflanzenverwender geworden ist.

BUGA Mannheim 2023 Hermannshof Weinheim